Victor Bonato

Vita

 

1934 geboren in Köln
1948 Berufsausbildung als Glasmaler
1956 Studium der Wandmalerei an den Kölner Werkschulen
mehrjähriger Studienaufenthalt in den USA
1966 Mitbegründer der Kölner Künstlergruppe "K-66"
Beginn der freikünstlerischen Tätigkeit
bildnerische Arbeiten mit gesellschaftskritischen Inhalten
1974 Lehrtätigkeit in der Erwachsenenbildung
1975 Kreatives Arbeiten mit Jugendlichen in der Justizvollzugsanstalt in Siegburg
1984 Erster Preis beim Fahnenfestival anlässlich der 1. Bonner Kunstwoche
1987 Lehrauftrag im Fachbereich Kunst und Design der Bergischen Universitäts-Gesamthochschule Wuppertal
1993 August-Macke-Preis, Bonn
1995 Ida-Gerhardi-Preis, Lüdenscheid